Christian Resch

Mag. (FH) Christian Resch, MEng.

Der Berufsoffizier absolvierte das Studium an der Theresianischen Militärakademie für Militärische Führung und atomare, biologische und chemische Gefahrenabwehr.

Über zehn Jahre wurde er im Österreichischen Bundesheer in mehreren Führungsfunktionen verwendet und war an zahlreichen Hilfs- und Katastropheneinsätzen im In- und Ausland beteiligt. Dazu gehören zahlreiche Donauhochwasserereignisse, der Murenabgang in St. Lorenzen im Paltental, sowie das Katastrophenereignis in Fukushima, oder das Hochwasser am Balkan, wo er an der Koordinierung der internationalen Katastrophenhilfe in Nordbosnien beteiligt war.

Christian Resch absolvierte darüber hinaus mehrere Verwendungen im internationalen Katastrophenmanagement im Rahmen der Vereinten Nationen und des EU-Zivilschutzmechanismus.

 

Durch seine Beteiligung an Forschungsprojekten des Bundesheeres folgte er schließlich dem Ruf der Zentralstelle, wo er aktuell als Forschungsmanager in der Abteilung Wissenschaft, Forschung und Entwicklung im BMLV an der Weiterentwicklung der ABC-Abwehr und des Pionierwesens arbeitet.

Den Weg zurück zu Wissenschaft und Forschung fand er auch über den Lehrstuhl für Thermoprozesstechnik an der Montanuniversität Leoben, wo er Prozess- und Anlagensicherheit studierte und aktuell sein Doktoratstudium absolviert. In seiner Dissertation widmet er sich dem Krisen- und Katastrophenmanagement störfallgeneigter Infrastrukturen.

 

Er ist Gründungsmitglied der ersten Freiwilligen Feuerwehr an Universitäten und Fachhochschulen, an der Technischen Universität Graz.

 

In seiner Funktion als Geschäftsführer ist er für die Leitung der Koordinierungsstelle und Umsetzung der strategischen Ziele des DCNA verantwortlich.

 

Kontakt

Geschäftsstelle Wien: Universität für Bodenkultur Wien | Gregor-Mendel-Straße 33 | A-1180 Wien

Geschäftsstelle Graz: Technische Universität Graz | Steyrergasse 30 | A-8010 Graz

Mobil: +43 664 60 873 5260

Telefon: +43 316 873 5260

Fax: +43 316 873 10 5260

Mail: office@dcna.at